Über diesen Blog

OttoReifenbergBriefundPortrait
Der letzte Brief meiner Großmutter an meinen Onkel, Otto Reifenberg, dem dieses Buch gewidmet ist.

Ich habe habe an diesem Buch fast vier Jahre gearbeitet. Nach einer intensiven Recherche, in der ich ungezählte Briefe, Tagebücher und andere Zeitzeugenberichte gelesen, mich durch Fachbücher und historische Einordnungen gearbeitet habe, saß ich fast zwei Jahre am Manuskript. Umgeben von Büchern, handschriftlichen Notizen, Literaturvermerken und Verweisen auf Quellen wurde bald klar, dass ich aufpassen musste, mich darin nicht zu verlieren. Viele faszinierende Details gelangten nicht in das Buch.  Einige schafften es zwar in die ersten Fassungen, fielen dann aber den notwendigen Kürzungen zum Opfer, weil sie einfach die Geschichte hinter diesen Briefen nicht weiterbrachten oder zu viele neue Themen und Fragestellungen aufwarfen. Dieser Blog dient dazu, den Arbeitsprozess ein wenig transparenter zu machen und Themen zu vertiefen oder zu ergänzen, die sich manchmal im Text verstecken. Es ermöglich den Leserinnen und Lesern einen zweiten, manchmal vielleicht auch differenzierteren Blick auf das Buch. Dazu trägt natürlich auch bei, was sich hier an persönlichen Hintergründen, schildern kann. Beiträge von Dritten werden dies ergänzen.
Oft waren Fotos, Postkarten oder andere Bilddokumente besonders anregend. Nicht zuletzt das oben abgebildete Foto und der Brief haben eine besondere Bedeutung. (Mehr dazu in diesem Beitrag.)
Nicht zuletzt soll hier aber auch Raum zur Diskussion sein, die sich vielleicht aus dem Kontakt mit den Leserinnen und Lesern ergibt. Ich werde mir alle Mühe geben, Rede und Antwort zu stehen.

Frank Maria Reifenberg, Juni 2019

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s